Also habe ich meiner Tochter zwei Hosen genäht. Zur Information: Das ist das erste „Kleidungsstück“, dass ich überhaupt jemals selbst genäht habe. Dafür bin ich mit dem Ergebnis zufrieden.

IMG_0623  IMG_0627

Das Schnittmuster & eine Anleitung habe ich auf dieser Website gefunden. http://wwwpub.zih.tu-dresden.de/~s1405464/kinderhose_final2_1.pdf

Schön ist, dass das Schnittmuster die Größen von 62 bis 122 abdeckt. Man hat also lange was davon. Auch eine Version mit aufgesetzten Taschen ist dabei und wird demnächst auch von mir ausprobiert. Sollte man die Version ohne Taschen machen, braucht man auch nichts weiter als den Stoff und Bündchen. Die Anleitung ist wirklich gut beschrieben. Außer, dass sowohl ich, als auch mein Mann (zwei Akademiker), trotz Anleitung ca. 45 Minuten vor den Zuschnitten hockten und keine blasse Ahnung hatten, wie daraus etwas zum Anziehen werden sollte. Fazit: Zu kopflastig, einfach der Anleitung folgen, dann kann kaum was schief gehen.

Viel Spaß beim nähen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.